Quiz

Das mittelalterliche Hochadelsgeschlecht der Zähringer residierte in Südbaden. Hauskloster und Grablege war das Kloster St. Peter im Schwarzwald. Ursprünglich, um 1070, wurde es aber bei einem ganz anderen Ort gegründet. Welcher Ort war es?

Weilheim an der Teck
Weingarten
Weinsberg

Frage einreichen

Auf den Spuren der Königinnen Katharina und Olga

Termin:Donnerstag, 17. Januar 2008, 15.00-17.00 Uhr
Führung: Dr. Nicole Bickhoff, Stuttgart
Treffpunkt: Foyer des Hauptstaatsarchivs Stuttgart
Kosten: Führung frei

"Auf die Spuren der Königinnen Katharina und Olga" begibt sich Dr. Nicole Bickhoff (Stuttgart) mit einer thematischen Führung im Hauptstaatsarchiv. Ob Königin-Katharina- oder Königin-Olga-Stift, Katharinenhospital oder "Olgäle" - zahlreiche Einrichtungen sind heute noch nach den beiden Königinnen benannt. Aufschluss über Leben und Persönlichkeit dieser beiden außergewöhnlichen Frauen, die durch ihr besonderes soziales Engagement großes Ansehen in der Bevölkerung gewannen, geben authentische Zeugnisse wie persönliche Briefe, Heirats- und Nachlassakten. Im Rahmen der Führung werden ausgewählte Dokumente vorgestellt und Einblick in das württembergische Hausarchiv gewährt.

« Zurück zu Exkursionen