Quiz

Das mittelalterliche Hochadelsgeschlecht der Zähringer residierte in Südbaden. Hauskloster und Grablege war das Kloster St. Peter im Schwarzwald. Ursprünglich, um 1070, wurde es aber bei einem ganz anderen Ort gegründet. Welcher Ort war es?

Weilheim an der Teck
Weingarten
Weinsberg

Frage einreichen

Ausgesprochen aufgeblättert!

Termin:Donnerstag, 6. Mai 2010, 19.00 Uhr
Lesung: Daniela Pöllmann und Peter Gorges, Stuttgart
Ort: Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Galerie

Bewegter Abend im Hauptstaatsarchiv Stuttgart

Zu einem Abend der besonderen Art lädt das Hauptstaatsarchiv Stuttgart ein. Gemeinsam unternehmen die Besucher eine Reise durch die Jahrhunderte, zu einzelnen Etappen in der Geschichte der menschlichen Mobilität.

Bei einer Führung durch die von ihr konzipierte Ausstellung "Aus der Nähe in die Ferne. Dokumente, die bewegen" wird unsere Geschäftsführerin Anja Stefanidis einen Überblick geben über verschiedene Fortbewegungs- und Verkehrsmittel, begonnen beim Lederschuh bis hin zu Eisenbahn, Automobil und Flugzeug, den richtungweisenden Innovationen des 19. Jahrhunderts. Die Verkehrswege zu Wasser, auf dem Lande und in der Luft spielen dabei ebenso eine Rolle wie die vielfältigen Motive des Reisens.

Eine sich anschließende literarische Soirée mit Daniela Pöllmann und Peter Gorges setzt die im Foyer des Hauptstaatsarchivs begonnene Reise fort. Unter dem Titel »Ausgesprochen aufgeblättert!« werden die sonst nur zwischen Aktendeckeln schlummernden Zeitzeugen zum Leben erweckt. Die beiden Sprechkünstler geben mit Reiseberichten, Briefen und anderen historischen Texten Einblick in eine bewegte und bewegende Vergangenheit - von Eberhard im Bart, Heinrich Schickhardt, dem Grafen Zeppelin bis hin zu Ernst Jünger, von der herzoglichen Schuhmacherordnung und der Unterstützung von Schiffbrüchigen bis zur Erfindung des Gasmotors.

Hervorgegangen aus einem studentischen Ensemble der Musikhochschule Stuttgart, sorgen "Die Wortisten" seit Mitte der 1990er Jahre für Unterhaltung der intelligenten Art. Von Anfang an gehören Daniela Pöllmann und Peter Gorges dem Ensemble an. Beide studierten an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und sind seitdem entweder allein oder mit Kollegen als Schauspieler und Sprecher in Süddeutschland unterwegs.

Ein kleiner Stehempfang bietet Gelegenheit, diese Premiere nachwirken zu lassen, Gespräche zu pflegen oder die Einblicke in die Ausstellung noch ein wenig zu vertiefen.

« Zurück zu Exkursionen